Ballett-Tanztheater für die ganze Familie »DIE WILDEN SCHWÄNE« Nach Hans Christian Andersen

Einlass 16:00 Uhr – Beginn 17:00 Uhr

 

In der Stadthalle gelten die Hygiene und Infektionsschutzempfehlungen der CoronaSchVO des Landes NRW

 

Für die Bühne inszeniert vom Tanzwerk Wuppertal unter der Leitung von Jessica & Christine Bornträger

»Die wilden Schwäne« erzählt auf liebevolle Weise die abenteuerliche Geschichte der Prinzessin Elisa, deren Brüder von der bösen Stiefmutter in Schwäne verwandelt wurden.
Von zuhause fortgejagt, lässt Elisa nichts unversucht, um ihre Brüder zu befreien. Dabei wird sie selbst zur Hexe ernannt und landet fast auf dem Scheiterhaufen.

»Die wilden Schwäne« ist eine herzerwärmende, fantastische Geschichte für Jung und Alt, die von selbstloser und unbedingter Liebe erzählt, für die es sich immer zu kämpfen lohnt.

Diese Inszenierung lebt besonders von ihrer Fantasie und einer geschickten Verbindung von Tanz, Musik und Theater. Erleben Sie eine Bühnenwelt voller Zauber, liebevoll mit Humor, Spannung und einer kleinen Portion Traurigkeit in Szene gesetzt.

 

Trailer „Die wilden Schwäne“: https://www.youtube.com/watch?v=VpCodEw0Kbs

 

Eintrittskarten: www.neanderticket.de

 

VORVERKAUFSSTELLEN

Die Tickets sind erhältlich bei den bekannten Vorverkaufsstellen in der Region.

 

 

Veranstalter

Veranstaltungsort

Info

Anfahrt zum Veranstaltungsort